Kettenbagger Volvo EC160E hydraulisch 1:14

2.199,00 €
inkl. 20% USt. , zzgl. Versand
Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: 2.299,00 €
(Sie sparen 4.35%, also 100,00 €)
Bestellung auf Kundenwunsch

Lieferzeit: 22 Werktage

Hersteller: Double E Hobby
Kategorie: Baumaschinen
Artikelnummer: FM1681-ge
Maßstab‍: 1:14
Abmessungen‍: Länge: 61cm Breite: 20cm Höhe: 21cm
Lieferumfang‍: Bagger Anleitung inkl. 10-Kanal Sender
Verwendungshinweis‍: Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren! Nicht für Kinder geeignet!
Kettenbagger Volvo EC160E hydraulisch 1:14
2.199,00 €
inkl. 20% USt. , zzgl. Versand

Dieser lizenzierte Kettenbagger Volvo EC160E im Maßstab 1:14, aus Metall, ist sehr detailgetreu und Funktional aufgebaut.
Ob die Zahnschaufeln, die Türscharniere oder die Kettenglieder - hier wurde nichts an Details gespart.
Die ausreichende Reiß- und Losbrechkräfte, lässt Sie das Modellbauerlebnis sehr realitätsnah erfahren.
Durch voll proportional gesteuerte Brushless Fahrantriebe, ist eine exakte Steuerung des Kettenlaufwerks möglich.
Die präzisen CNC-gefertigten Metallbauteile sind passgenau gefertigt und ergeben ein erstklassiges, originalgetreues Gesamtbild des Volvo Baggers.
Edelstahlketten sorgen für eine exzellente Funktionalität. Der metallgefertigte Drehkranz lässt den Bagger und dessen, Vollmaterial-Baggerarm, endlos um 360° drehen.
Die Abstimmung der Kraftverhältnisse, im Zusammenspiel mit der vor konfektionierten Hydraulik, runden dieses Kraftpaket ab und ergeben ein vielversprechendes Modellbauerlebnis.
Der mitgelieferte 10-Kanal Flysky Sender ermöglicht eine hochpräzise Ansteuerung.

Der Volvo Bagger wird RTR geliefert, um einen Öl Austritt zu vermeiden wird der Bagger ohne Hydraulik ÖL geliefert. Hydraulik ÖL HLP 22 muss noch ist nicht im Lieferumfang enthalten!
Hochleistungspumpe mit Druckbegrenzungsventil, Durchfluß 400ml/min, Druck einstellbar

3 Fach Ventilblock
Luft-Ölkühler
Farbe: Gelb

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Artikel